Banner2.jpg

Mit ONADEK präsentiert die ULMA Construction GmbH ein neues innovatives Deckenschalungssystem. Dieses kombiniert die Vorteile einer modularen Deckenschalung mit der Effizienz und Flexibilität einer konventionellen Deckenschalungslösung. Das Ergebnis ist eine maximale Anpassungsfähigkeit auch an hoch komplexe Deckengeometrien, verbunden mit höchster Produktivität, Sicherheit und Schalungsqualität.

 

Weiterlesen...

Um die Arbeitssicherheit auf der Baustelle entscheidend zu verbessern, hat die ULMA Construction GmbH das bewährte  Deckenschalungssystem CC-4 zum CC-4 Protect optimiert. Im Rahmen der erweiterten Systemlösung hat man die technische Voraussetzung eines sicheren Arbeitens von oben, ohne die Notwendigkeit des Tragens einer gesonderten Persönlichen Schutzausrüstung (PSA), geschaffen. Die neue Systemlösung ist bereits vom Institut für Arbeitsschutz (IFA) geprüft und stellt ihre besondere Leistungsfähigkeit derzeit auf ersten Baustellen unter Beweis.

Weiterlesen...

ENKOFLEX ist ein Deckenschalungs-System, das für die Erstellung jeder Art von Decke konzipiert ist.

Weiterlesen...


Deckentisch MK

Der Deckentisch MK verfügt über Stahl-Jochträger aus MK-120 Profilen, die durch ihr Lochraster vielfältige Anschlussmöglichkeiten bieten.
 
Der Deckentischkopf MK-120 mit Schwenkhebel ermöglicht ein Zurückklappen und Einrasten der Deckenstützen beim Umsetzvorgang.
 
Als Schalbelag ist eine hochwertige Betonsperrholzplatte mit Phenolharzbeschichtung aufgebracht.
 
Durch vielfältiges Zubehör können beispielsweise Randunterzüge bis h=60 cm im System geschalt werden.
Gleichzeitig wird im Deckenrandbereich ein hohes Maß an Arbeitssicherheit gewährleistet.
 
Die Abmessungen der Standardtische betragen in der Breite 2,00 und 2,50 m, in der Länge 4,00 und 5,00 m.

CC-4 ist ein Fallkopfsystem zum Frühausschalen für Massiv- und sonstige Decken. Das Betonbild weist ein gleichmäßiges Fugenraster auf, das sich an der Gebäudestruktur orientiert.

Weiterlesen...