Banner4.jpg

Kurze Informationen über aktuell laufende Projekte.

Alle haben an einem Strang gezogen und das Rohbauende ist in greifbarer Nähe.Die spätere Gestalt des neu entstanden Komplexes ist nun gut zu erkennen.

Weiterlesen...

Zurzeit wird im Auftrag der DB Netz AG das Kreuzungsbauwerk Gümmerwald zwischen dem niedersächsischen Ortschaften Wunstorf und Dedensen-Gümmer erneuert.

Weiterlesen...

Bei der Erweiterung der Unternehmenszentrale des Chip- und Halbleiterherstellers Infineon Technologies AG am Campeon in Neubiberg setzt die mit der Ausführung der Rohbauarbeiten beauftragte Gustav Epple Bauunternehmung GmbH Schalungssysteme der ULMA Betonschalungen und Gerüste GmbH ein.

Weiterlesen...


UPDATE: Die Baustelle hat ihren tiefsten Punkt erreicht, die Ebene -5 ist zum größten Teil ausgebaggert. Hier wird jetzt mit der Betonage der ersten Teile des Flurs begonnen. Gleichzeitig wird auf Ebene 4 an den Wohnungen gearbeitet. Das Hochhaus hat ebenfalls begonnen.

Weiterlesen...

RWZI Den Bosch NL
Die Kläranlage von `s-Hertogenbosch ist stark veraltet und benötigt daher eine größere Renovierung.

Weiterlesen...

Das Rosenberg
Im Stuttgarter Westen entsteht eine exklusive Wohnbebauung mit Tiefgarage in 2 Untergeschossen und 9 Häusern mit Innenhof. Gebaut wird "Das Rosenberg", so wird es genannt, von der Firma Bilfinger Stuttgart. 

Weiterlesen...

UPDATE: Im Herzen von Köln wird nun das Stadtfenster geschalt
Das Stadtfenster öffnet sich von der Decke über 1.UG bis zur Decke über 3.OG mit einer Höhe von 14,53m und einer Breite von ca. 16,36m. Es ist der repräsentative Eingang des Coeur Cologne direkt gegenüber dem Kölner Hauptbahnhof. 

Weiterlesen...

Mit ULMA schnell voran...
Von der A5 aus deutlich sichtbar entsteht im Frankfurter Stadtteil Niederrad zur Zeit die neue Hauptverwaltung des AvD (Automobilclub von Deutschland). Das 7–stockige Gebäude wird als Stahlbetonskelettkonstruktion mit tragender Außenfassade ausgeführt.

Weiterlesen...

UPDATE: Die Baumaßnahmen an der Mall gehen weiter, zur Zeit ist die Herstellung der Decke in Arbeit. Die Vorhaltung der Decke mit T-60 Türmen beläuft sich auf ca. 3.200 m², die im weiteren Verlauf umgesetzt werden.

Weiterlesen...

Der Bau der neuen Kläranlage für die BP Raffinerie Rotterdam bedeutet einen Schritt nach vorn für die Umwelt. Der Hafen von Rotterdam verwendet einzigartige, wegweisende und dauerhafte technische Neuerungen bei so vielen  Prozessen wie möglich.

Weiterlesen...

Die A20 ist die wichtigste Straßenverbindung zwischen Rotterdam und Gouda / Utrecht. Das Projekt dient der Verbesserung des Verkehrsflusses und der Verringerung der Staus  an der Ausfallstraße und der Autobahn, um auf diese Weise eine höhere Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Weiterlesen...

KKM - Rohbau im Endspurt!

Der Rohbau des KKM befindet sich in der Endphase. In weiten Teilbereichen wurde mit dem Ausbau begonnen, Fenster werden montiert, Fassadenmuster angebracht, die Bühnentechnik vorbereitet.

Weiterlesen...

So gut kann schnell aussehen!
Zum schnellen Fortschritt der Arbeiten, am Gesamtklinikum Obernkirchen, hat in besonderer Weise die Schalungssysteme CC-4 Moduldeckenschalung, Stützenschalung F-4 MAX und ORMA Rahmenschalung von ULMA  beigetragen.

 

Weiterlesen...

Erfolgreich abgeschlossen!
Hier wurde anspruchsvolle Architektur mit Unterstützung von ULMA Betonschalungen umgesetzt.

Weiterlesen...

Auf der Baustelle wurde mit den Wänden des Erdgeschosses begonnen. ULMA lieferte hierfür eine Kombination aus Enkoflex und Orma für eine Wandhöhe bis 4,00 m die größtenteils der Sichtbetonanforderung SB3 genügen müssen.

Weiterlesen...